Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
bekassine
Wissen gilt als probates Mittel, um Innovationen anzuschieben - in der etwas antiquierten Überzeugung, dass technische Innovationen gleichbedeutend mit Wachstum und allgemeinen Wohlstand sind. Das heißt, Wissen wird nicht an sich, sondern es wird als Ressource geschätzt. Ob dieses Wissen "wahr" ist, also zur Emanzipation des Menschen beiträgt, so wie sich das die Aufklärung vorstellte, ist zweitrangig.
Alexander Bogner | science.ORF.at

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl